Freitag, 22. Juni 2012

Donnerstag, 21. Juni 2012

Dienstag, 12. Juni 2012

Gasvergleich in deiner Stadt



Mit uns finden Sie den günstigsten Gasanbieter in Deutschland und können die regional sehr unterschiedlichen Gaspreise vergleichen. Dabei kann der Unterschied zwischen dem günstigsten und dem teuersten Gasversorger bei ca. 25% liegen. Deshalb lohnt sich ein Vergleich auf jeden Fall.

Als Kunde ändert sich für Sie recht wenig. Während des Wechsels versorgt Sie der regionale Netzbetreiber weiterhin mit Gas. Weder Leitungen noch Zähler müssen ausgetauscht werden. Die Ablesung der aktuellen Zählerstände nimmt nach wie vor der örtliche Gasanbieter vor. Der neue Gasanbieter übernimmt lediglich die Einspeisung in das regionale Netz. Für die Durchleitung zahlt er eine Gebühr an den jeweiligen Netzbetreiber. Die einzigen Änderungen für Sie sind, dass Sie zukünftig Ihre Gasrechnung von dem neuen Gasanbieter erhalten und in Zukunft weniger bezahlen als bisher.